leopard print

dieser Blogeintrag erhält Werbung / This blog entry receives advertising



* Vielen lieben Dank fette Qualle für die tollen Fotos!
* Fotos: by Frédéric Sapart

Ich blogge nun schon knapp 7 Jahre, davon fast 2 hier auf diesem Blog.
Und deswegen kann ich mit Sicherheit sagen, dass ich mindestens 7 Jahre zwanghaft versuche erwachsen, reif und ein bisschen classy zu wirken - wenigstens auf den Fotos.
Merkwürdig ist es, wenn es dann mit Leichtigkeit klappt nur weil vier Samtpfötchen mit durchs Bild stolzieren.
Meinen kleinen Prinzen konntet ihr bereits in einem Outfit erhaschen und zwar HIER.
Und da dieses Projekt nicht nur euch, sondern auch uns so gut gefallen hat, wird der Kleine mich öfters "modisch" Unterstützen. Und die Nachbarskinder freut es auch, die geben dem Tiger dann die zusätzliche Portion Kuschel- und Schmuse-Einheit. Ich kann da nur neidisch zuschauen...mich wollen keine Nachbarskinder streicheln...


Bei uns war es nichts desto trotz sehr aktiv!
Wir üben nämlich fleißig damit ihr bald noch mehr süße Fotos habt, denn wir haben das Clickern für uns entdeckt. Durch das Clickern wird spielerisch gelernt und nachdem wir spaßeshalber "sitz", "platz" und "Pfötchen" binnen weniger Tage drauf hatten - üben wir nun fleißig auch das "posen" vor der Kamera. Langsam bange ich um mein ständiges Nörgeln, wie schwer dieser Job ist, bei der Leichtigkeit. Und wenn ich sehe, dass bei ihm fast jeder Shoot sitzt werde ich doch ein wenig eifersüchtig.
Für das Clickern bzw Shooten hat der Kleine nun auch seinen eigenen Platz im Fotostudio. Witzig wird es, wenn ich das Studio betrete und der Tiger sich so sehr freut, dass er sich perfekt auf seinem Platz vor der Kamera positioniert. (Dort liegt eine bequeme Kuscheldecke, immerhin müssen auch die süßesten Modells gemütlich ausharren).

Ein zusätzliches Highlight war, dass unser süßer Boy sein erstes Milchzähnchen verloren und wie der Zufall es will, mitten auf unserem Bett platziert hat. Natürlich kam da auch direkt die Zahnfee...mit leckerer Katzenmilch. Einfach nur süß.
Demnächst stehen bei uns auch wieder die morgendlichen Spaziergänge im Park an. Hoffentlich bleibt das Wetter noch ein paar Wochen so schön, sonnig. Wenn nicht, ist das auch nicht schlimm, hier wird nämlich schon fleißig an der Kletterwand gearbeitet. Bei der Energie die der Tiger täglich mitbringt müssen wir nun auch schon vertikal spielen :)
Wenn es fertig wird, werde ich euch aber natürlich alles zeigen.
 


2 comments: